Überprüfen Sie die Konfigurationseinstellungen Ihrer Gerätelautsprecher

YouTube ist die beliebteste Video-Streaming-Website. Wenn du hier bist, bedeutet das wahrscheinlich, dass du beim Abspielen von YouTube-Videos weder Ton noch Audio hörst. Dies ist ein sehr häufiges Problem der YouTube-Nutzer und auch relativ einfach zu beheben. Es gibt viele Gründe für dieses No Sound auf YouTube Problem und in diesem Beitrag werden wir heute einige mögliche you tube kein ton Gründe und die Lösungen aus diesen Gründen diskutieren. Meistens ist ein Neustart des Geräts die beste Option, um diese temporären Probleme zu beheben.

Kein Ton auf YouTube

1] Das erste, was Sie überprüfen müssen, sind die Lautstärkeeinstellungen Ihres Geräts. Überprüfen Sie und vergewissern Sie sich, dass die Lautsprecher Ihres Geräts nicht stumm geschaltet oder auf die niedrigste Lautstärke eingestellt sind. Überprüfen Sie auch die Konfigurationseinstellungen Ihrer Gerätelautsprecher. Manchmal ist der Schieberegler des Volume Mixers auf die niedrigste mögliche Einstellung eingestellt, so dass wir kein Stummschaltsymbol auf dem Lautsprecher sehen. Manchmal sind die eingebauten Sprachsteuerungen von YouTube auch stumm geschaltet oder auf niedrigste Lautstärke eingestellt. Stellen Sie auch sicher, dass das Lautsprechersymbol in der Browser-Registerkarte, auf der das Video abgespielt wird, nicht stumm geschaltet ist.

Der zweite Grund für diesen Fehler könnte Ihr Webbrowser sein

2] Ein solcher Fehler tritt auf, wenn Ihr Browser nicht auf die neueste Version aktualisiert wird. Wenn Sie also mit diesem nicht stichhaltigen Fehler konfrontiert sind, versuchen Sie, Ihren Browser zu aktualisieren und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Sie können auch versuchen, dieses Video in einem anderen Webbrowser abzuspielen, um zu überprüfen, ob das Problem mit Ihrem Browser besteht. Wenn ja, dann ist das Zurücksetzen oder Neuinstallieren des Webbrowsers eine Option, die Sie in Betracht ziehen sollten.

3] Manchmal können die anderen Multimedia-Programme, die auf Ihrem Gerät geöffnet sind, diesen Fehler auf YouTube verursachen. Versuchen Sie, alle laufenden Programme zu schließen und zu überprüfen, ob das Problem behoben ist.

4] Flash Player kann auch gelegentlich ein Täter sein. In vielen Fällen zeigt sich, dass das Aktualisieren auf eine aktuelle Flash Player-Version einige Probleme mit dem Audio auf Ihren Geräten verursacht. Wenn Sie kürzlich den Flash Player aktualisiert haben und diesen ohne Ton auf YouTube-Fehler erhalten haben, gehen Sie zurück zur vorherigen Version und sehen Sie, ob es hilft.

Überprüfen Sie auch die Konfigurationseinstellungen Ihrer Gerätelautsprecher

5] Dies ist zwar nicht der Grund für die meisten Fälle, aber die Cache-Dateien, Cookies und die auf Ihrem Gerät gespeicherten temporären Internetdateien können ebenfalls zu diesem Fehler führen. Löschen Sie alle Cache-Dateien und temporären Dateien, und es kann helfen, dieses Problem zu lösen. Verwenden Sie dazu das Tool zur Datenträgerbereinigung.

6] Wenn Sie im Allgemeinen keine Soundprobleme auf Ihrem Windows-PC haben, aktualisieren Sie Ihren Soundkartentreiber und sehen Sie nach. Führen Sie auch die Fehlerbehebung bei der Wiedergabe von Audiodateien aus. Sie können darauf über die Seite Settings Troubleshooters in Windows 10 zugreifen.

Einige andere häufige Gründe für keinen Sound auf YouTube sind die schlechte Konnektivität, Urheberrechtsbeschränkungen, etc. Stellen Sie sicher, dass Sie das Video auf einer anderen Video-Streaming-Website überprüfen, bevor Sie mit einem anderen Fix fortfahren, da es viele Videos gibt, die ohne Audio hochgeladen werden.

TIPP: Wenn du ein begeisterter YouTube-Benutzer bist, schau dir diesen YouTube-Tricks-Post an, der dein Video-Erlebnis verbessern wird.

TIPP: Laden Sie dieses Tool herunter, um Windows-Fehler schnell zu finden und automatisch zu beheben.

Zugehörige Beiträge:

  • Beheben von Windows 10 Sound- und Audioproblemen
  • Computer-Tonlautstärke zu niedrig unter Windows 10/8/7/7
  • Fehlerbehebung bei Skype-Anrufen unter Windows: Kein Video, Audio oder Ton
  • Top 10 YouTube Tipps und Tricks, die Ihr YouTube-Erlebnis verbessern werden.
  • Sound Lock: Sound Volume Controller Software für Windows PC

Ändern der Lautsprecherquelleneinstellung an Ihrem Fernseher

Samsung TV Probleme: Kein Ton — Soll ich den Stecker ziehen?

Manchmal tritt ein Problem auf, das dazu führt, dass der Ton auf Ihrem Samsung Fernseher nicht richtig funktioniert. Wenn Sie den Fernseher vorübergehend vom Stromnetz trennen, kann ein Problem aufgrund einer unerklärlichen Störung behoben werden. Wenn das Problem jedoch weiterhin besteht, müssen Sie die kabel deutschland kein ton Ursache ermitteln, bevor Sie die Funktionalität Ihres Samsung Fernsehers wiederherstellen können. Mögliche Probleme sind eine falsche Lautsprecherauswahl, problematische Kabelverbindungen und Probleme mit externen Geräten. Mit der in vielen Samsung-Modellen verfügbaren Sound-Test-Funktion können Sie die Funktionalität Ihres Fernsehers testen, so dass Sie Hardwareausfälle ausschließen können.

Das Fernsehen kann angenehm sein, wenn der Fernseher einen Ton ausgibt.

Klangprüfung

Viele Samsung Fernseher verfügen über eine Reihe von Tests, mit denen potenzielle Probleme diagnostiziert werden können. Der Sound-Test wird typischerweise aufgerufen, indem Sie auf der TV-Fernbedienung „Menü“ drücken und dann „Support“, „Selbstdiagnose“ und „Sound Test“ auswählen. Dieser Test spielt einen Melodie-Sound über die Lautsprecher des Fernsehers ab. Auf diese Weise können Sie feststellen, ob das Problem mit Ihrer TV-Hardware zusammenhängt. Wenn Sie die während des Tests gespielte Melodie nicht hören können, dann hat Ihr Fernseher höchstwahrscheinlich einen Hardwarefehler erlitten. Wenn Sie die Testmelodie hören können, dann müssen Sie weiterhin Fehler beheben, um festzustellen, was das Audioproblem mit Ihrem Samsung Fernseher verursacht.

Auswahl der Lautsprecher

Wenn Bilder auf Ihrem Bildschirm richtig angezeigt werden, aber keine Audiowiedergabe erfolgt, ist die Einstellung Lautsprecherauswahl möglicherweise falsch. Mit der Einstellung Speaker Select können Sie wählen, ob Sie ein externes Gerät oder die internen Lautsprecher Ihres Samsung Fernsehers für die Audioausgabe verwenden möchten. Um diese Einstellung für die meisten Samsung TV-Modelle anzuzeigen oder zu ändern, drücken Sie die Taste „Menu“ auf der Fernbedienung Ihres Fernsehers und wählen Sie die Menüoption „Sound“. Wählen Sie „TV-Lautsprecher“ und stellen Sie dann die Option TV-Lautsprecher auf „Ein“.

Auswahl der Lautsprecher

Kabel

Die Kabel, die verwendet werden, um die Verbindungen zwischen Ihrem Samsung Fernseher und anderen Ein- und Ausgangsquellen, einschließlich Kabelboxen, Receivern und Lautsprechern, herzustellen, ermöglichen es den Geräten, miteinander zu kommunizieren.

  • Die Verwendung eines falschen Kabels kann zu einer problematischen Verbindung führen, was zu einer verminderten Audio- und Videoqualität führt. Wenn Sie beispielsweise ein DVI-zu-HDMI-Kabel verwenden, um einen Empfänger an Ihren Fernseher anzuschließen, müssen Sie auch ein separates Audiokabel anschließen.
  • Wenn Sie dies nicht tun, führt dies zu einem Mangel an Audio, wenn Sie den Empfänger als Eingangsquelle verwenden. Die Kabel, die zum Herstellen dieser Anschlüsse benötigt werden, sind unterschiedlich, daher finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Geräts die gerätespezifischen Anforderungen.

Externe Hardware

Probleme mit der an Ihren Samsung Fernseher angeschlossenen Hardware können zu Audioausfällen führen. Wenn Sie beispielsweise externe Lautsprecher an Ihren Fernseher angeschlossen haben und diese Lautsprecher nicht funktionieren, hören Sie möglicherweise keinen Ton. Das Entfernen der Lautsprecher und ggf. das Ändern der Lautsprecherquelleneinstellung an Ihrem Fernseher hilft, diese Diagnose zu bestätigen und die Audiofunktionalität wiederherzustellen. Weitere Informationen zur gerätespezifischen Fehlerbehebung finden Sie in der Bedienungsanleitung jedes angeschlossenen Geräts.

Hardware-Ausfall

Wenn die Fehlerbehebung feststellt, dass Ihr Samsung Fernseher einen Hardwarefehler aufweist, müssen Sie sich zwischen der Reparatur und dem Austausch Ihres Fernsehers entscheiden. Wenn Sie sich entscheiden, Ihren Fernseher warten zu lassen, dann kann die ursprüngliche Werksgarantie oder eine zusammen mit dem Fernseher erworbene erweiterte Garantie die mit der Reparatur verbundenen Kosten decken. Weitere Informationen zur Wartung Ihres Samsung Fernsehers finden Sie in den in der Garantie enthaltenen Informationen. Darüber hinaus können Sie Ihren Samsung Fernseher möglicherweise gegen Rückerstattung oder Ersatz in den Laden zurückschicken, je nach dem ursprünglichen Kaufdatum.

Was sind Android-Nachrichten und wie verwende ich sie?

Bleiben Sie rund um die Uhr mit Ihren Freunden in Verbindung.

Android Messages (auch als Messages bezeichnet), ist eine All-in-One Messaging-App, die von Google für Android-Smartphones mit Android 5.0 Lollipop oder höher entwickelt wurde. Die kostenlose App ermöglicht es Ihnen, Text zu schreiben, zu chatten, Gruppentexte zu senden, Bilder zu senden, Videos zu teilen und Audio-Nachrichten zu senden. Android Messages bietet auch die Möglichkeit, andere Gesprächs-Extras wie Emojis, Aufkleber und GIFs zu versenden.

Wie können Android-Nachrichten verwendet werden?

Zusätzlich zum Texten und Chatten von Ihrem Handy aus können Sie mit Android Messages auch von Ihrem Computer aus chatten, Zahlungen über Google Pay senden und empfangen und können auch in den Dunklen Modus versetzt werden, eine Funktion, die ein komfortableres Messaging-Erlebnis bei schlechten Lichtverhältnissen ermöglicht.

Android Messages können auch mit Wi-Fi oder Datenverbindungen verwendet werden.

Wie man die Android Messages App installiert

Um die Android Messages App herunterzuladen und zu installieren, müssen Sie die App aus dem Google Play Store herunterladen:

Greifen Sie auf die Google Play Store App auf Ihrem Android Smartphone zu, indem Sie auf das Play Store App-Symbol tippen, das wie eine mehrfarbige Play-Taste aussieht.

Verwenden Sie oben auf dem folgenden Bildschirm das weiße Suchfeld, um nach „Android-Nachrichten“ zu suchen.

Das allererste (und prominenteste) Suchergebnis sollte die Android Messages App von Google sein. Es wird als „Nachrichten“ aufgelistet und hat ein blaues, kreisförmiges App-Icon mit einem linierten Nachrichtenblasen-Icon in der Mitte.

Ein Screenshot des Suchergebnisses von Android Messages im Play Store, der die grün-weiße Schaltfläche Install zeigt.

Tippen Sie auf die grün-weiße Schaltfläche Install.

Tippen Sie auf dem folgenden Bildschirm auf die grün-weiße Schaltfläche Akzeptieren.

Wenn der Download und die Installation abgeschlossen sind, tippen Sie auf die grün-weiße Schaltfläche Öffnen, um auf die App zuzugreifen.

Wie man ein Gespräch in Android-Nachrichten beginnt

Starten Sie die Android Messages App über das App-Menü Ihres Handys.

Auf dem nächsten Bildschirm werden Sie aufgefordert, Android Messages als Standard-Messaging-App für Ihr Handy zu verwenden. Sie müssen dies tun, um Nachrichten zu senden. Tippen Sie auf Ja.

Möglicherweise können Sie keine Nachrichten sofort versenden. Abhängig von Ihrem Gerät müssen Sie Ihr Telefon möglicherweise neu starten, um sicherzustellen, dass die Änderungen vorgenommen wurden. Nach dem Neustart sollten Sie in der Lage sein, Nachrichten zu senden.

Nachdem Sie Android Messages zu Ihrer Standard-Messaging-App gemacht haben, sollte der folgende Bildschirm Ihr Posteingang mit Textnachrichten sein. Android Message synchronisiert automatisch die auf Ihrem Handy gespeicherten Textgespräche.

Tippen Sie in Ihrem Posteingang auf die blau-weiße Schaltfläche Chat starten in der unteren rechten Ecke des Bildschirms, um ein Gespräch zu beginnen.

Geben Sie auf dem nächsten Bildschirm in das mit An markierte Feld die Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder den Namen der Person ein, die Sie kontaktieren möchten.

Tippen Sie auf die Eingabetaste auf der Tastatur Ihres Telefons, um ein Gespräch zu beginnen.

Schreiben Sie Ihre Nachricht in das Textfeld am unteren Bildschirmrand.

Ein Screenshot der Android Messages App in der Mitte der Erstellung einer neuen Konversation.
Tippen Sie auf das blau-weiße Dreieck im Textfeld, um Ihre Nachricht zu senden.

Wie man einen neuen Kontakt in Android-Nachrichten hinzufügt

Wählen Sie in Ihrem Posteingang ein Gespräch mit dem Kontakt aus, den Sie hinzufügen möchten.

Tippen Sie innerhalb der Unterhaltung auf das Drei-Punkte-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Tippen Sie auf Kontakt hinzufügen.

Tippen Sie in dem angezeigten Dialogfeld auf Kontakt hinzufügen.

Die Android Messages App führt Sie zu den nativen Kontakten oder der Telefon-App Ihres Telefons. Du kannst deinen Kontakt wie gewohnt hier hinzufügen.

Änderungen, die Sie an der nativen Kontakt-App Ihres Telefons vornehmen, werden in Android-Nachrichten übernommen.

Wie man Textnachrichten auf Android-Nachrichten blockiert

Wählen Sie in Ihrem Posteingang ein Gespräch mit dem Kontakt, den Sie blockieren möchten.

Tippen Sie innerhalb der Unterhaltung auf das Drei-Punkte-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Wählen Sie Details.

Tippen Sie in der Liste der Optionen auf Spam blockieren und melden.

Es erscheint ein Dialogfenster, in dem Sie aufgefordert werden, den Block zu bestätigen. Es bietet auch die Möglichkeit, den Kontakt an Google zum Versenden von Spam zu melden. Wenn Sie dies wünschen, lassen Sie diese Option aktiviert. Wenn nicht, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Spam melden.

Wählen Sie OK.

Wenn Sie wenig Zeit haben oder einfach nicht wissen, was Sie sagen sollen, können Sie die Smart Reply-Funktion von Android Messages nutzen. Wenn diese Funktion in Ihren Einstellungen aktiviert ist, werden automatisch Vorschläge für Antworten ausgefüllt, die Sie an Ihre Kontakte senden können. Tippen Sie einfach auf einen von ihnen, um es zu versenden.

Sie können auch mit Ihrem Kontakt auf Ihrem Computer mit Android-Nachrichten chatten. Um diese Art von Nachrichten zu aktivieren, müssen Sie auf die Website von Android Messages gehen und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um ein Chatfenster von Android Messages auf Ihrem Computer zu öffnen.

Anonymes Texten: Was es ist und wie man es macht

Manchmal müssen wir jemandem eine Nachricht schicken, würden es aber vorziehen, wenn er unsere Telefonnummer nicht kennt. Ob es darum geht, einen Freund zu ärgern oder jemanden zu treffen, den Sie nicht gut kennen, hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Privatsphäre schützen können, von der Bindung von Personen an eine bestimmte E-Mail-Adresse bis hin zu anonymem Texten.

Senden Sie einen anonymen Text nur, wenn Sie absolut sicher sind, dass er gut angenommen wird.

Senden Sie einen anonymen Text mit SMS-Gateways.

Der einfachste Weg, anonym zu texten, ist die Verwendung von SMS-Gateways, die nur eine E-Mail-Adresse benötigen. Alle großen Carrier bieten einen Service an, bei dem Ihre Telefonnummer auch als E-Mail-Adresse dient, und alle E-Mails, die an diese Adresse gesendet werden, werden als Text an Ihr Telefon gesendet.

Wenn die Nummer deines Freundes beispielsweise 555-867-5309 lautet und er im Sprint ist, kannst du eine E-Mail von deiner E-Mail-Adresse an 5558675309@messaging.sprintpcs.com. senden. Noch besser ist, dass sie Ihnen per SMS antworten können und Sie die Antwort in Ihrer E-Mail erhalten, so dass Sie Ihr E-Mail-Konto als eine Art Textmaschine behandeln können. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie jemandem eine E-Mail geschickt haben, den Sie nicht gut kennen oder an dessen E-Mail-Adresse Sie sich nicht erinnern können.

Es gibt jedoch zwei Nachteile:

Nachrichtenlängen: Aufgrund des Designs des SMS-Gateway-Protokolls werden Nachrichten mit einer Länge von mehr als 160 Zeichen aufgelöst, längere Nachrichten können außer Betrieb genommen werden, oder einige aus der Serie können überhaupt nicht gesendet werden.

Honorare: Textnachrichtengebühren gelten für die Person, die Ihre Nachricht erhält, also seien Sie höflich mit der Art und Weise, wie Sie sie verwenden.

Bei Text-to-E-Mail erscheint Ihre E-Mail-Adresse als „Absender“ der Textnachricht. Um dies noch anonymer zu machen, können Sie eine E-Mail-Adresse „Brenner“ erstellen, die ein E-Mail-Konto ohne Bezug zu Ihrer Identität ist.

Erwägen Sie, diese E-Mail-Adressen aufzuschreiben und sie in Ihrem Adressbuch für enge Freunde und Familie zu speichern. Es ist eine nützliche Möglichkeit, ihnen eine SMS zu schicken, ohne auf Ihr Handy wechseln zu müssen.

Hier sind die wichtigsten Carrier und ihre E-Mail-Formate. Ersetzen Sie einfach ihre zehnstellige Nummer anstelle von[NUMMER]:

AT&T: SMS: [NUMBER]@txt.att.net; MMS: [NUMBER]@mms.att.net
Sprint: SMS: [NUMMER]@messaging.sprintpcs.com; MMS: [NUMMER]@pm.sprint.com
T-Mobile: SMS/MMS: [NUMMER]@tmomail.net
Verizon Wireless: SMS: [NUMMER]@vtext.com; MMS: [NUMMER]@vzwpix.com
Denken Sie daran, wenn Sie ein Bild oder Video senden möchten, verwenden Sie eine MMS-Adresse (Multimedia Messaging Service). Für reinen Text verwenden Sie eine SMS-Adresse.

Senden Sie einen anonymen Text über Instant Messenger Apps.

Sie erinnern sich vielleicht an Chat-Programme wie AOL Instant Messenger (AIM) oder iChat auf älteren Macs. Diese unterstützen auch das direkte Senden von Nachrichten an Telefone. Es gibt mehrere moderne Dienste, mit denen Sie Nachrichten an Telefonnummern senden können, in der Regel durch Eingabe der Nummer in das Feld „Senden“. Je nachdem, welche App Sie verwenden, bietet diese auch Funktionen wie End-to-End-Verschlüsselung und selbstzerstörerische Nachrichten.

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, müssen Sie ein neues Konto ohne Bezug zu Ihrer Identität und möglicherweise ein neues E-Mail-Konto erstellen. Sie sollten auch die Regeln der App beachten, die bestimmte Funktionen wie das Senden von Bildern einschränken können.

Wie Sie Ihre Nummer beim Texten sperren können

Eine weitere Technik ist es, Ihr Telefon so einzustellen, dass es Ihre Nummer zurückhält. Dies ist am besten, wenn du deine Nummer so privat wie möglich halten möchtest und sie nicht mit Fremden teilen möchtest. Dies deaktiviert jedoch keine Funktionen wie den Rückruf einer Nummer, die einen Text gesendet hat, und je nach Telefon und Netzbetreiber kann es zu Störungen anderer Funktionen auf Ihrem Telefon kommen. Im Allgemeinen erhalten Sie eine Warnung, welche Funktionen betroffen sind, wenn Sie diese Option auswählen.

Achten Sie darauf, dass die Leute wissen, dass Ihre Nummer zurückgehalten wird, und erwarten Sie, dass einige Ihrer ersten Texte unbeantwortet bleiben. Viele Menschen assoziieren immer noch zurückgehaltene Nummern mit Betrugsanrufen.

NUMMER AUF ANDROID ZURÜCKHALTEN

Öffnen Sie Ihre Telefon-App und gehen Sie zur Tastatur.

Tippen Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke und dann auf Einstellungen.

Tippen Sie auf der Grundlage Ihres Telefons entweder auf Anrufeinstellungen oder Telefoneinstellungen.

Tippen Sie auf Anrufer-ID > Anrufer ausblenden. Wenn Sie die Anrufer-ID nicht sehen, suchen und tippen Sie entweder auf Erweiterte Einstellungen oder Zusätzliche Einstellungen.

NUMMER AUF IOS ZURÜCKHALTEN

Öffnen Sie Einstellungen.

Tippen Sie auf Telefon > Meine Anrufer-ID anzeigen.

Tippen Sie auf die Umschalttaste Show My Caller ID, um die Funktion zu deaktivieren.

Verwenden Sie eine „Burner“-Nummer für anonyme Textnachrichten.
Sie können auch eine verfügbare Telefonnummer, allgemein als „Brenner“ bezeichnet, verwenden, um Textnachrichten zu senden, ohne sich zu identifizieren. Sie sind sehr nützlich für Menschen, die ihre Telefonnummer nicht preisgeben wollen oder es vorziehen, die Kommunikation in eine Richtung zu halten.

Die Brennernummern können auch für andere Zwecke aufbewahrt und verwendet werden, z.B. zum Ausfüllen von Wettbewerbsformularen oder zur Umleitung unerwünschter Anrufe auf eine Sprachbox, die Sie später überprüfen können.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, einen zweiten Pho zu sichern.